System 300 Foerderanlage Bild

System 300 - Das Universaltalent

Vielseitig, anpassungsfähig und unkompliziert: so lässt sich das next intralogistics Fördersystem 300 beschreiben. Sein modularer Aufbau, ein umfangreiches Angebot an Fördermodulen und Zubehör, sowie fortschrittliche Planungshilfen ermöglichen eine unkomplizierte Realisierung auch anspruchsvoller Logistiksysteme und machen es zum Universaltalent zwischen Wareneingang und -ausgang.

Qualität zum passenden Preis

Hochqualitative Lösungen zu einem wettbewerbsfähigen Preis stellen einen echten Mehrwert dar. Der hohe Grad an Standardisierung ermöglicht eine effiziente und zügige Abwicklung Ihrer Projekte.

Flexibilität und Skalierbarkeit

Der modulare Systemaufbau mit standardisierten Schnittstellen erlaubt zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten. Unterstützt durch moderne Planungshilfen wie 2D- und 3D-Layout-Mo-delle, Online-Konfigurator und Application Guide lassen sich maßgeschneiderte und dennoch flexibel anpassbare Logistiksysteme im Handumdrehen realisieren. Alle Module sind in verschiedenen Normbreiten und mit vielfältigem Zubehör verfügbar. Bei der Herstellung der Module und Komponenten wird hoher Wert auf Leichtbau, Präzision und Funktionssicherheit gelegt. In Kombination mit intelligenten Steuerungsmodulen, moderner Elektronik und cleveren Verkabelungskonzepten entstehen leistungsfähige Subsysteme für ein breites Anwendungsspektrum in vielen unterschiedlichen Branchen. Eine Vielzahl flexibel einsetzbarer Komponenten erlaubt maß-geschneiderte Konfigurationen für Fördergüter bis 50 kg.

Optimale Antriebs- und Steuerlösungen

Viele Module sind mit 24V- oder 400V Antriebstechnik verfügbar. Somit findet sich für jede Fördersituation der optimale Antrieb, unter technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten.

Von Werk aus fertig für die Baustelle

Die next intralogistics 24V Fördermodule verlassen das Werk vorverkabelt und -montiert. Das spart Zeit auf der Baustelle und damit bares Geld bei der Installation und Inbetriebnahme. Gleichbleibende Qualität ist dabei selbstverständlich.

Breites Anwendungsspektrum

Mit seinem modularen Aufbau ist das System 300 wie geschaffen für den Einsatz in vielen Bereichen der Intralogistik.

Anspruchsvolle Transportaufgaben lassen sich durch eine breite Auswahl an Rollen-, Staurollen- und Gurtförderern sowie durch diverse Transfers optimal lösen.

Durch unser breites Know-how in der Intralogistik unterstützen wir Sie bei der richtigen Produktauswahl. Unser System 300 eignet sich perfekt für verschiedenste Anwendungen und Branchen. Egal ob hochdynamische Lagervorzone oder hochzuverlässige Kommissionieranlage, next bietet dafür die passenden Fördermodule. Eine besondere Stärke liegt im Design unserer Vertikalförderer. Zuverlässig wie ein Uhrwerk transportieren sie Güter zwischen verschiedenen Förderebenen.

Digitale Prozesse

Der hohe Standardisierungsgrad ermöglicht es, online die passende Fördertechnik zu konfigurieren und online anzufragen. next intralogistics setzt auf digitale Prozesse, um individuellen und schnellen Service zu bieten.

Schulungen und Vertriebsunterstützung

Wir sind überzeugt davon, dass Sie unsere Produkte am besten integrieren und verkaufen können, wenn Sie bestens geschult mit Ihren Kunden in Kontakt treten. Wir bieten Ihnen dafür verschiedene Schulungsmodule, die auch speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden können.

Vorteile System 300

  • Standardisierte Fördermodule für jeden Anwendungsfall
  • Modular Aufbau nach dem Modelleisenbahnprinzip
  • Flexible Antriebstechnik 24V- und 400V-Antriebe verfügbar
  • Ergonomisch und sicher
  • Wartungsarm und service-freundlich
  • Zuverlässiger Einsatzbranchen übergreifend
  • Umfangreiches Zubehörangebot

Planungshilfen

System 300 Foerderanlage Bild 2